Herzlich Willkommen

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Markus lebt und glaubt im Augsburger Stadtteil Lechhausen.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Gottesdienste, die Gruppen und Kreise und alle Veranstaltungen, zu denen wir herzlich einladen.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen, finden Sie hier Ansprechpersonen und alle Angaben darüber, wie und wo sie zu erreichen sind. Der aktuelle Gemeindebrief informiert über Aktuelles in der Gemeinde und kann hier heruntergeladen werden.

Ab Sonntag 10. Mai 2020 feiern wir
wieder Gottesdienst in St. Markus!

Dabei müssen strenge Abstandsregeln eingehalten werden.
Die Plätze in der Kirche werden markiert.
Bitte bringen Sie unbedingt eine Mund-Nasen-Bedeckung mit!

Krisenzeiten brauchen Seelsorge
Seelsorgetelefon ab sofort 0821 –4501718
Alle Pfarrer und Pfarrerinnen, alle Diakone und Diakoninnen der evangelisch-lutherischen Kirchen in Augsburg sind in Seelsorgeangelegenheiten vor Ort in ihren Kirchengemeinden ansprechbar. Darüber hinaus ist ab sofort eine gemeinsame „Seelsorge-Nummer“ in der Corona-Krisenzeit als Angebot unabhängig von der Konfession des Anrufenden frei geschaltet.
Unter der Telefonnummer 0821 –4501718  ist von 8 bis 22 Uhr
ein Pfarrer, eine Pfarrerin, ein Diakon oder eine Diakonin
aus Augsburg und Umgebung erreichbar.
Ebenso ist  die Telefonseelsorge kostenfrei erreichbar.
Sie steht auch nachts zur Verfügung. Telefon: 0800 / 1110111
Bei Anruf – Maske! Senioren nähen Masken für Senioren
Auch in Bayern gilt ab 27.04.2020 die Pflicht zum Tragen von Masken bei der Nutzung des Einzelhandels und des ÖPNV: Hier will der Augsburger Seniorenbeirat helfen und hat zum Maskennähen aufgerufen.
Gemeinsam mit dem Kreativ-Zentrum sind zahlreiche freiwillige Helferinnen dabei, in Heimarbeit kunterbunte Masken herzustellen. Das Angebot richtet sich vor allem an Seniorinnen und Senioren, die noch keine Maske haben.
Sie können sich telefonisch unter Tel. 0821 324-4324/-4325 in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates melden. Die Masken können dort kontaktlos abgeholt werden. Wir senden die Masken gerne auch kostenlos zu.
Diakonie lebt - Mit dir und deiner Nähmaschine!
Damit Mitarbeiter*innen, Bewohner*innen und Klient*innen in den Pflegeheimen und Einrichtungen des Diakonischen Werks Augsburgs e.V. andere weiter vor einer Ansteckung mit Covid 19 schützen können, brauchen wir dringend einfache
Mund-Nasen-Schutzmasken!
Du kannst nähen? Dann brauchen wir dich und deine Nähmaschine, damit wir gerade jetzt für Menschen da sein können! Bitte unterstütze uns! Gerne kannst Du deine Spende bei uns abgeben:
Diakonie Augsburg Spenglergäßchen 7a 89152 Augsburg
Kontakt: geissler.t@diakonie-augsburg.de
Hinweise auf Online-Gottesdienste aus Augsburg
und die Gottesdienstangebote
von Rundfunk und Fernsehen
gibt es auf der Website des Dekanates Augsburg:

https://www.augsburg-evangelisch.de/corona
Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet dringend um Spenden!
Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin, Evangelische Bank,
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02 BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: Corona-Hilfe weltweit
Online unter: www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spenden/

Gottesdienstangebote, Andachten, eine Gebetswand und  viel, viel mehr: https://corona.bayern-evangelisch.de/

Unser Kindergottesdienst für Euch!

Neu KiGo Digital 24.05.2020

Alle Videos, KiGo, Filme und Infos zu Aktionen unter 

 

 

Ein Segenslied für alle

Nächster KiGo 28.06.20

Nicht alles ist abgesagt
Sonne ist nicht abgesagt. Frühling ist nicht abgesagt.
Beziehungen sind nicht abgesagt. Liebe ist nicht abgesagt.
Lesen ist nicht abgesagt. Musik ist nicht abgesagt.
Fantasie ist nicht abgesagt. Freundlichkeit ist nicht abgesagt.
Zuwendung ist nicht abgesagt. Gespräche sind nicht abgesagt.
Hoffnung ist nicht abgesagt. Beten ist nicht abgesagt.

(Quelle: unbekannt)

 

Neu:
Kinderchor
in St. Markus

Ein Klick auf den Flyer
zeigt eine größere Ansicht!